de-DEen-US
Sprache
Search
× Search
Sonntag, 26. September 2021

Installation von Sys-Manage CopyRight2

Dieses kurze Video zeigt Ihnen, wie einfach es ist, CopyRight2 auf einem Computer zu installieren, in diesem Fall einem Microsoft Windows® 2016-Dateiserver.

Installation von Sys-Manage CopyRight2

Dieses kurze Video zeigt Ihnen, wie einfach es ist, CopyRight2 auf einem Computer zu installieren, in diesem Fall einem Microsoft Windows 2016-Dateiserver.

Video

Umgebung

In diesem Video wird CopyRight2 auf einem Windows 2016 Server installiert. Sie können es auf jeder Windows-Version von Windows 2000 bis Windows 2019, auf dieselbe Art und Weise installieren.

Zusätzliche Hinweise

In den meisten Fällen reicht es aus, CopyRight2 entweder auf der Quelle oder auf dem Ziel zu installieren. Eine Ausnahme ist, wenn Sie eine Offline-Migration durchführen möchten, bei der der Quell- und der Zielserver nicht verbunden sind.

Die Echtzeitsynchronisierungsfunktion erfordert eine Installation auf dem Quellcomputer. Es ermöglicht eine kontinuierliche Replikation von Quelldaten auf das Ziel, um die üblichen Serverausfallzeiten zu vermeiden, die für den endgültigen Durchlauf einer Migration erforderlich sind.

Gleiches gilt für die Verwendung des Volume Shadow Copy Features (VSS), für das ebenfalls eine Installation auf dem Quellsystem erforderlich ist. Es erstellt einen Snapshot der Quelldaten beim Start eines Kopierjobs und greift dann über den Snapshot auf die Daten zu. Dies umgeht gesperrte Dateien, wenn Benutzer noch arbeiten, z. B. während der Initialkopierphase einer Migration mit mehreren Durchläufen. Es wird eine Sicherung des gesamten Quelldateisystems erstellt, wie es zum Zeitpunkt der Erstellung des Snapshots aussah.
NutzungsbedingungenDatenschutzerklärungCopyright © Sys-Manage, 1998-2021. All Rights Reserved.
Zurück nach oben